Eckdaten

  • Art Wohnung
  • Lage 99310 Arnstadt
  • Miete zzgl. NK 637,00
  • Warmmiete 837,00
  • Nebenkosten 200,00
  • Wohnfläche ca. 98
  • Zimmer 3
  • Baujahr 1536
  • Etagen 3
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt ja
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Anzahl Balkone 1
  • Bezugstermin 01.02.22
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 3 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 10 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 25 min
  • Bodenbelag Fliesen Laminat
  • Ausstattung des Bades Badewanne Dusche Fenster
  • Zustand Saniert
  • Immobilien-ID 901

Immobilie

Eine sehr gemütliche 3-Raum-Wohnung (und zusätzlich ein Büro ca. 8 m², allerdings als Durchgangszimmer, ohne Tür) – mitten in der historischen Altstadt. Allein die einladende Wohnküche mit hochwertiger Einbauküche und Balkonzugang machen diese Wohnung zu einem Highlight – jeder Besucher fühlt sich sofort heimisch, sowie er die Wohnung betritt. Die Zimmer verfügen alle über 2 bis 3 Fenster, somit ist dieses Kleinod als sehr hell einzustufen. Das Bad mit Dusche, Wanne, WC, Waschbecken und Fenster rundet das Wohlfühlempfinden ab. Das Wohnzimmer (mit 3 Fenstern zur Zimmerstraße hinaus) hat eine stattliche Größe von ca. 24 m².
Ideal gelegen, Stadtzentrum, zum Südbahnhof geht man entspannte 5 Minuten zu Fuß, die Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls gut zu Fuß zu erreichen (ca. 5 Min. entfernt befindet sich der nächstgelegene Supermarkt).

Einen Stellplatz kann der Vermieter nicht zur Verfügung stellen. Ein Anwohnerstellplatz kann beim Ordnungsamt (drei Minuten zu Fuß) für ca. 32,- € im Jahr beantragt werden, dann kann das Auto ohne zusätzliche Parkgebühren unmittelbar vor der Tür abgestellt werden.

Lage

Direkt im Stadtzentrum Arnstadts, die beliebte Fußgängerzone beginnt ca. 50 m entfernt von der Haustür.
Der Busbahnhof ist zu Fuß in 5 min erreichbar, zur Autobahn AS A71, Marlishausen benötigt man mit dem "ordentlich, regelmäßig- TÜV-geprüften PKW" ca. 5 Fahrminuten.

Ausstattung

Keller Balkon vorhanden Einbauküche

Sonstiges

Hinweise:
Die Angaben in den Unterlagen, Gutachten, Exposès, etc. beruhen auf den uns überlassenen Informationen durch Dritte. Wir können für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Unterlagen, trotz umfangreicher Recherchen unsererseits, keine Haftung übernehmen. Irrtümer und Änderung der Informationen behalten wir uns vor. Wichtige Zahlen und Informationen sind am Objekt zu überprüfen. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
Bitte achten Sie beim Ausfüllen des Kontaktformulares darauf, dass Ihre Angaben vollständig sind, so können wir Sie entsprechend anreden und ggf. kurzfristig überall erreichen.


Weitere Angebote finden Sie unter: www.andrea-freist-immobilien.de


Widerrufsbelehrung:
V. Widerrufsrecht und -belehrung

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief oder E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Herbert-Quandt-Str. 4, D-37081Göttingen
E-Mail: distribution@hogrefe.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

– Ende der gesetzlichen Widerrufsbelehrung –

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistype Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 135 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse D
  • Energie mit Warmwasser ja
  • Energieausweis erstellt am 18.07.2019
  • Energieausweis gültig bis 18.08.2018
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld